Artikelbeschreibung

Echt stylisch. Echt Metall. Samsung GALAXY A3.



Leben und zeigen Sie Ihren anspruchsvollen, modischen Stil mit dem Samsung GALAXY A3. Das matt schimmernde Metallgehäuse verbreitet ein luxuriöses Flair und verdeutlicht Ihr Bewusstsein für auserlesene Materialien. Seine Fortsetzung findet dies im eleganten Design, das mit seinen feinen Linien und glatten Flächen die Ästhetik moderner Schlichtheit verkörpert, die durch das schlanke Gehäuse zusätzlich betont wird. Dank der handlichen Touchscreen-Diagonale von 11,48 cm (4,52 Zoll) liegt das Samsung GALAXY A3 gut in Ihrer Hand und lässt sich auch einfach in kleineren Taschen verstauen. Inhalte genießen Sie auf dem qHD Super AMOLED-Display in einer faszinierenden Lebendigkeit, die durch das große Farbspektrum sowie den hohen Kontrast und ein tiefes Schwarz erreicht wird. Halten Sie einzigartige Erlebnisse und Momente mit der 8 Megapixel-Hauptkamera oder der 5 Megapixel-Frontkamera fest und nutzen Sie spezielle Fotofunktionen wie z. B. die Erstellung animierter Bilder, Gruppen-Selfies oder die Bildoptimierung. Adaptive Einstellungen sorgen beim Display und beim Sound für die automatische Anpassung an verschiedene Umgebungs- und Nutzungsbedingungen. Kombinieren Sie vielseitige Mobilität und stylisches Design mit dem Samsung GALAXY A3.


Mtl. Grundpreis 20,- €. Sprach-Allnet Flat, SMS Allnet Flat in alle Mobilfunknetze. Laufzeit der zubuchbaren "BAS24-monatige Mindestlaufzeit; mtl. Grundpreis 20,- €. Sprach-Allnet Flat, SMS Allnet Flat in alle Mobilfunknetze. Inklusivleistungen und Preise gelten nur für innerdeutsche Verbindungen und nicht für Sondernummern, (Mehrwert-)Dienste und Ausland/Roaming. Mailbox kostenlos, Hotline 1140 (0,99 €/Anruf vom Handy aus dem E-Plus Netz). Nur mit Online-Rechnung. Laufzeit der zubuchbaren „BASE all-in classic“ Option „Festnetznummer fürs Handy“ 24 Monate, wenn sie mit Abschluss des Mobilfunkvertrags im Tarif „BASE all-in classic“ gebucht wird, mind. aber für die Restlaufzeit des Mobilfunkvertrags bei Buchung. Option kann mit Frist von drei Monaten vor Ablauf der Mindestlaufzeit gekündigt werden, ansonsten verlängert sich Optionslaufzeit um weitere 12 Monate.